Werkzeug zum Einziehen von Hilfsrahmenlagern?

  • Mahlzeit allerseits,


    ich meine hier schonmal etwas drüber gelesen zu haben, habe den Thread jetzt allerdings nicht gefunden.

    Gibt es denn ein gescheites Werkzeug, um die Gummi-Metall-Lager vernünftig in den Hilfsrahmen zu bekommen?


    Ich kann mich daran erinnern das in ganz grauer Vorzeit mal mit dem Schraubstock gemacht zu haben, was aber kein echter Spaß ist. Seitdem hab ich das meistens in einer Werkstatt machen lassen, die haben mir die Lager aber das letzte Mal auch eher rein gepfuscht, so daß ich jetzt wieder gerne selber rangehen möchte.


    Gibt es das ein schönes Einzieh-Werkzeug, mit dem man das gut bewerkstelligt bekommt?


    Vielen Dank vorab für Eure Erfahrungswerte.


    Gruß,

    Stefan

  • Einfetten und einpressen. Mehr mache ich da auch nicht. Wenn allerdings der Wulst von dem Lager zu gross ist (bei den einen Lagern Audi Tradition ist das so), wirds schwierig.



    Gruss Markus


    P.S. Ich habe bei allen unersen Fahrzeugen die Gummilgaer im Hilfsrahemn durch Alulager ersetzt.

  • Die mit der Gummiwulst sollte man besser mit einer Gewindestange einziehen statt einpressen.

    Geht einfacher und die Lager bleiben ganz.

    1977er Passat LS
    1981er WN Coupe GT 5S
    1990er 100er Turbo Sport
    2000er A6 Avant 2,7 Biturbo
    1985er JS Coupe
    2008er S5 4,2FSI

    1982er KE aus Erstbesitz im Aufbau und hoffentlich irgendwann mal fertig erledigt


    Wir sind hier nicht bei "Wünsch dir was", wir sind hier bei "So isses"!!!


    Ich kenne meine Grenzen. Ich überschreite sie ja oft genug !!!

  • Das VW-Spezialwerkzeug dafür ist das 3301, das ist im Prinzip eine Spindel mit verschiedenen Hülsen, mit denen man die Lager raus- und einziehen kann.


    Das Einziehen scheint besser zu funktionieren als das Einpressen, da man dabei, wie Fünfendercoupe in einem anderen Thread erwähnte, den Wulst am Lager streckt.


    Mit ein paar Scheiben und/oder Rohrstücken ist das 3301 aber schnell selber gebaut. Viel Flutschi schadet trotzdem nicht, es gibt sogar ein Flutschie von VW, das Montage- Gleitöl G 294 421 A1.


    Vielleicht hilft das ja.


    Gruß Timo

  • Hast Du zufällig Bilder von dem Tool ?



    Tante EDIT:

    image_42060_1.jpg

    Gruß Alex


    Kekse.jpg


    Aus Tradition, ohne Audi Tradition !

    Let me get this straight... Your engine is 1.9 liters and my Pepsi is 2 ?
    The 80s knew how to do a soundtrack.


    1954 Chevrolet Bel Air (#Amber)

    1967 Ford Mustang Fastback (#Eleanor)

    1971 Ford Torino (#Ruby)

    1971 Dodge Demon 340 (#Delilah)

    1971 Plymouth GTX - one of 2211 (#Aurelia)

    1984 Audi 80 CC 2 Türer - Umbau auf quattro mit B4/B5 Bodengruppe und Achsen, 07K Antrieb und einigen weiteren Goodies (#Emily)

    1985 Audi 80 quattro (absolutes Kassengestell und riesen Baustelle) (#Leela) Teilespender für #Emily
    1987 Audi 80 GT (#Lisa)

  • Hello all,


    das Wichtigste beim Einpressenen der Subframelager ist ein guter Gegenhalter der sich um die Schweissnaht der Tragerbuchse anpasst. Ich ham mir vor Jahren da mal etwas aus Hard-PVC gebasteld das den frisch lackierten oder powdercoated Achstraeger nicht beschaedigt.

    Desweiteren ist es sehr wichtig das eine Schraube, Orginal am besten, im Lagre steckt. Dashilft das Gummie und die Wulst zu strecken.

    Wie schon von allen andern hier beschrieben, Flutschi (ATE Bremsenpaste, mein Favorit) kann man nie genug benutzen und das vorwaermen der Lager hilft enorm.


    Das Ganze dann in die hydraulic Press, zwei extra Haende sind von Vorteil, langsam pumpen und flutsch. :):):):)


    Ueber die Jahre, viel zu viele OMG, ist meine Erfolgsquote so um die 90% mit dieser Methode. Manchmal reisst dann doch ein Stueck der Wulst ab, leider.X(X(


    Ciao


    Werner

    There can be only one! Ur-Quattro forever!


    MY 85 Ur Quattro (GV Swiss spec.) :)

    MY 85 Ur Quattro (WX US spec.):whistling:
    MY 83 Ur Quattro (WX US spec.) ?(
    MY 85 90 quattro (KV German spec.) :D
    MY 87 4000 CS quattro (JT US spec., berried in 2012) :(
    MY 81 Audi 100 GL 5E (WC German spec.) :S
    MY 07 Q7 (BAR US spec.) :thumbsup:
    MY 93 90 CS quattro (AAH US spec.) :rolleyes:
    MY 95 90CS Sport FWD (AAH US spec.; berried in 2015) :(

  • This threads contains 31 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!