Zündschloss. Ausbau unmöglich !?

  • Hallo zusammen.

    Horrorzündschloss Teil 2:

    Das Problem mit dem Zündschloss sollte eigentlich längst behoben sein.

    Ein Vorbesitzer hatte aus welchem Grund auch immer einen Zündschlosshalter Marke Eigenbau installiert.

    Sieht fast aus wie aus Messing gegossen. ( s.Fotos. )

    Habt ihr sowas schonmal gesehen?

    Das Problem ist dass ich das Messing Teil nicht lösen und abziehen kann.

    Ich möchte auch nicht durch rohe Gewalt die Lenkstange beschädigen.

    Es ist nicht wie üblich mit einer Schraube befestigt.

    Hab’s mit WD40 eingesprüht aber

    ohne Erfolg.

    Bin fast soweit zu resignieren.

    Wer Erfahrung mit solchem Schrott hat bitte melden.

    Bin für jeden vernünftigen Tipp dankbar.

    Gruß aus NRW.

  • Go to Best Answer
  • Hmm dann muss man wohl in die "Trickkiste" greifen.

    Es gibt beispielsweise für das verlegen von Laminat am Rand bzw. an der Wand solche Zugeisen. Vielleicht könnte man hiermit an dem Messingteil ansetzen und dann vorsichtig versuchen mit leichten Hammerschlägen das Ding nach vorne hin zu lösen.

    In dem Fall wendest du keine Gewalt auf die umliegenden Bauteile an.

  • Erstmal vielen Dank.

    Es handelt sich um einen 0588/308. 87er Coupé GT 1.8 mit 90 PS und JN Motor.

    Keine Servolenkung.

    Eine neue ( Teil ) Lenkstange wäre eine gute Option . Aber woher bekommt man die und wie aufwändig ist der Ausbau?

    Die Idee mit dem Laminat Werkzeug wäre eine Möglichkeit aber ich befürchte dass ich dann etwas verkante und es noch schwieriger wird. Aber es wäre vielleicht einen Versuch wert.

    Vielen Dank.

  • Hey, hat dein Vorgänger vorne im Messingteil noch ein Sprengring oder so eingesetzt? Auf dem Foto Nr. 3 sieht es so aus als ob der innere Ring eine andere Farbe hat als das Gehäuse.

    Passt vielleicht ein Abzieher für ein Lager drauf somit würdest Du die Kräfte gleichmäßig aufbringen und ein verkannten verhindern.

    Was mir noch auffällt ist das eingeschnttene "V" an der Unterseite. Ist das Konstruktion bedingt oder verbirgt sich an der Stelle noch etwas?

    Edited once, last by S-Line (April 21, 2024 at 6:32 PM).

  • Das Loch auf der rechten Seite....da ist doch bestimmt ne Madenschraube drinn. Guck dir das bitte mal genau an.

    Wenn dem nicht so ist, würde ich das Teil mit einem Multitool einschneiden. Wenn es wirklich Messing ist, sollte das ganz fix gehen. Staubsauger dazunehmen, wegen der Späne.

    Ohne Audi, keine Gaudi!

  • Hallo SLine und Horsti.

    Das sind vielversprechende Hinweise. Vielen Dank.

    Ich werde mir das mal mit der richtigen Brille daraufhin genauer ansehen.

    Den Gedanken mit dem Multitool hatte ich auch aber ich habe die Sorge dabei die Ummantelung der Lenkstange zu beschädigen.

    Das Risiko sollte ich dann vielleicht doch eingehen.

    Nochmals vielen Dank für die Tipps.

    Ich bin wirklich froh dass es hier im Forum so sachliche Unterstützung gibt.

    Ich melde mich sobald ich neue Infos hab.

    👍

  • Also wenn ich mir den ganzen Prutsch so anschaue würde ich auch sagen schmeiß den Scheiß raus und Bau die passenden Teile ein.

    Lenkung sollte man nicht nicht auf Risiko setzen sondern auf Sicherheit.

    Das Messingteil sollte sich nach Ausbau der Lenkstange , durch anwärmen mit einem Heißluftföhn, runterziehen lassen.

    Vorher aber alles raus da auch Kunststoffhülsen verbaut sind. Also normalerweise :D

    Den Zündschloßhalter kriegste neu z.B. von Vaico fürn schmalen Taler.

    V10-0002 VAICO Lenkschloss Original VAICO Qualität | AUTODOC Preis und Erfahrung

    Wer weiß was da noch rein gebastelt wurde und noch weiter unten im verborgenen schlummert

    Gruß Frank

    1977er Passat LS
    1981er WN Coupe GT 5S
    1990er 100er Turbo Sport
    2000er A6 Avant 2,7 Biturbo
    1985er JS Coupe
    2008er S5 4,2FSI

    1982er KE aus Erstbesitz im Aufbau und hoffentlich irgendwann mal fertig erledigt

    Wir sind hier nicht bei "Wünsch dir was", wir sind hier bei "So isses"!!!

    Ich kenne meine Grenzen. Ich überschreite sie ja oft genug !!!

    Edited once, last by Fünfendercoupe (April 22, 2024 at 12:12 AM).

  • This threads contains 31 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!