Fahrgestellnummer entschlüsseln

  • Hallo Forianer

    Bitte nicht löschen

    Hab hier diese FIN bekommen

    WAUZZZ81ZGA0

    Möchte nur wissen um ich richtig bin :/

    WAU Audi

    ZZZ Füllzeichen

    Typ 81

    Z Füllzeichen

    G Modelljahr 1986

    A Ingolstadt produziert

    Falls etwas falsch sein sollte bin ich für jede Hilfe dankbar :/

    :whistling: Mein Fuhrpark

    Audi 80 CC Turbo-Diesel Erz. 03/1986 ^^ :thumbup:
    Audi 90 Quattro KV Erz 12/1985 :rolleyes:

    Leider verkauft an Vorbesitzer
    Audi 80 Quattro 1.8 JN Erz 07/1986
    Papas Fahrzeug leider verkauft
    Mein Lastenesel
    Audi 100 AvantTDI 2.5L 10/1990

    Leider verkauft
    Mein neuer
    Audi 100 Avant TDI Sport 12/1990 ^^

    Vollausstatter


    [Wer Fehler findet der darf sie gerne für sich behalten
    Der Mensch ist nicht Perfekt und macht nunmal auch Fehler
    [/size]

  • Dankeschön

    Kann man aus den Ziffern zum Schluß auch noch etwas rausbekommen

    Oder nur laufende Nummer :/

    :whistling: Mein Fuhrpark

    Audi 80 CC Turbo-Diesel Erz. 03/1986 ^^ :thumbup:
    Audi 90 Quattro KV Erz 12/1985 :rolleyes:

    Leider verkauft an Vorbesitzer
    Audi 80 Quattro 1.8 JN Erz 07/1986
    Papas Fahrzeug leider verkauft
    Mein Lastenesel
    Audi 100 AvantTDI 2.5L 10/1990

    Leider verkauft
    Mein neuer
    Audi 100 Avant TDI Sport 12/1990 ^^

    Vollausstatter


    [Wer Fehler findet der darf sie gerne für sich behalten
    Der Mensch ist nicht Perfekt und macht nunmal auch Fehler
    [/size]

  • Das ist nur die 6-stellige fortlaufende Nummer dieser Baureihe (hier: Typ 81) im Modelljahr

    Allerdings kann man an deren Höhe schon abschätzen, wann im Modelljahr -- also zwischen ca. Ende August/September des [Modelljahres minus 1] bis ca. Juni/Juli des [Modelljahres] -- das Fahrzeug in etwa gefertigt wurde.

    Beispiel: Das Modelljahr eines Typ 81 beginnt mit Fahrzeug mit der FIN WAUZZZ81ZGA000001 und wäre z.B. mit FIN WAUZZZ81ZGA199990 geendet ... dann wären im Mj. 1986 199990 Fahrzeuge des Typ81 produziert worden, Ein Fahrzeug mit der FIN WAUZZZ81ZGA000123 z.B. wäre zu Beginn des Modelljahres 1986 kurz nach den Werksferien im September 1985 [Modelljahr - 1] produziert worden, ein Solches mit der FIN WAUZZZ81ZGA199456 hingegen eher zum Ende des Modelljahres im Juli 1986

    Das Modelljahr beginnt bei VW-Audi etc. traditionsgemäß nach den Werksferien des Kalenderjahres "Modelljahr - 1"


    Das genaue Produktionsdatum ist anhand des Papieretiketts im Heckdeckel bzw. auf der Umschlagseite des Serviceheftes zu entschlüsseln. Hierzu wurde im Wiki der entsprechende EntschlüsselungsAlgorithmus gepostet. -- Funzt natürlich nur, wenn Beides noch vorhanden ist ;) Falls NICHT, isses anhand des Typenschildes im Wasserkasten zwischen Federbeindom und A-Säule rechts (Beifahrerseite) ... zumindest bei LHD-Fahrzeugen (Linkslenker) anhand der ersten 3 Ziffern zu dechiffrieren: Ziffern 1-2 ist die Kalenderwoche (KW), Ziffer an Stelle 3 ist der Tag innerhalb dieser KW.

    Beispiel: beginnt diese Nummer des Typenschilds (diese ist 90° ggü. der FIN verdreht auf dem Typenschild eingraviert) mit 523xxxxx, dann wurde das zugehörige Fahrzeug an Tag 4 der KW 52, also am 4. Tag der Woche => Donnerstag der letzten KW im [Modelljahr-1] - also im obigen Beispiel mit FIN WAUZZZ81ZGAxxxxxx am Donnerstag vor Sillvester 1985

    ... ab Neujahr 1986 lautete dieser ZiffernCode dann z.B. 012xxxxx. Ein solches Fahrzeug wäre dann in der 01. KW 1986 am 2. Tag der Woche => Dienstag produziert worden.

    Das genaue Kalenderdatum lässt sich ja dann anhand eines "ewigen Kalenders"  (Google Suchbegriff) im Web entschlüsseln.

    Erfolgreiches Kniffeln wünsche ich :P

    "L E B E N" . . .

    ... ist das langsame Ausatmen der Vergangenheit
    und das tiefe Einatmen der Gegenwart,
    um genügend Luft für die Zukunft zu haben.

    Edited once, last by Lo.: Konkretisierung FIN-Entschlüsselung (February 24, 2023 at 6:59 AM).

  • Kann man Kalenderwoche und Wochentag aus der Fahrgestellnr lesen? Wusste ich nicht...

    Kann man nicht. Nur der Produktionsmonat kann mit Zugriff auf den elektronischen Teilekatalog oder hier im Wiki unter Fahrgestellnummern raus finden.

    Das geht doch nur mit dem Aufkleber im Kofferraum, oder irre ich mich?

    Jein, Mit dem Aufkleber im Kofferraum geht das, aber nicht ausschliesslich: Geht auch mit dem Aufkleber im Service-Heft oder der schwarzen Meallplakette im Wasserkasten rechts.


    Gruss Markus

    Wer Fehler findet, darf sie behalten!

  • Kann man nicht. Nur der Produktionsmonat kann mit Zugriff auf den elektronischen Teilekatalog oder hier im Wiki unter Fahrgestellnummern raus finden.

    Jein, Mit dem Aufkleber im Kofferraum geht das, aber nicht ausschliesslich: Geht auch mit dem Aufkleber im Service-Heft oder der schwarzen Meallplakette im Wasserkasten rechts.


    Gruss Markus

    Dem letzten Absatz muss ich widersprechen, auf dem Aufkleber im Serviceheft fehlt die benötigte Information.

    Viele Grüße

    Rainer

  • This threads contains 14 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!