Abstand Federteller- Domlager- Dom- Fahrwerkseinbau

  • Guten Abend,


    habe H&R Federn erstanden für mein Typ 81 (29553-1Baujahr: 09/81>09/86 | 2WD | Tieferlegung VA: 45-55).


    Jetzt bin ich nur ein wenig verwundert, da er auf der VA nicht wirklich tiefer kommt. Hinten sind noch die Originalen Federn drin.


    Ich habe mal ein Bild angehangen- mir erscheint der Abstand zwischen Federteller und Dom zu groß. Es sind Meyle HD Lager verbaut und der Original Federteller. Muss das so ist?



  • Wenn es der Begrenzer nicht ist.....sind die Federn im ausgebauten Zustand überhaupt kürzer als die vorher verbauten? Ich meine optisch....

    Ich habe sie jetzt nicht danaben gestellt aber ich denke schon das sie kürzer sind. Ich schaue am Wochenende mal nach wenn ich die Federn ausbaue.

    Quote

    abstand ist meiner Meinung nach ok. fährst du 4 oder 5 Zylinder? vielleicht musst du auch die begrenzer kürzen?

    Was meinst du damit? Begrenzer Kürzen?

  • Ich würde mal ein paar Wochen warten, üblicherweise setzen sich die Federn nach einiger Zeit noch ein ganzes Stück.


    Ich finde aber auch, das der Abstand Federteller zu Domlager sehr groß aussieht...hast du das wieder richtig zusammengebaut? Zwischen Domlager und Federteller ist kein Bauteil dazwischen, nicht das du da die Reihenfolge durcheinander gebracht hast.

  • Moin,
    nee man sieht doch das Lager auf dem Bild. Da die Domlager selber sich oft recht schnell noch etwas setzen und die federn auch, kommt das Auto nach etwas fahren meist noch etwas runter. Aber generell sieht der Typ 81/85 immer so aus als ob er hinten etwas Hängt. Die hinteren Radläufe sind halt etwas Tiefer und somit täuscht man sich da recht schnell.


    Wie schon gesagt, zwischen Federteller und Lager gehört nichts dazwischen. Wenn man vorne etwas runter will kann man halt die hinteren Federteller vom Quattro nehmen. Bitte keine vom Polo, die sind Dünner und können sich verbiegen. Ich vermute zumindest das es Polo Teller wahren die ich mal aus einem gebraucht so gekauftem 90Q ausgebaut habe weil der Federteller im Dom am schleifen war. Sonst war es Zubehör Plunder. Auf alle fälle waren die Krumm und in Verbindung mit platten Domlagern lag das ganze an der Karosse an.

  • This threads contains 23 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!