Sicherheitsgurte hinten von Fronti auf Quattro umbauen

  • Umbau der hinteren Sicherheitsgurte auf quattro
    Mit der Zeit werden irgendwann die Schlösser der Sicherheitsgurte unansehnlich. Für vorne ist es ja kein größeres Problem entsprechenden Ersatz zu bekommen. Bei den quattro-Modellen sieht es aber hinten durch die geänderten Federbeinaufnahmen und dem Hutablageblech anders aus. Die Gurte unterscheiden sich beim Verlauf des Gurtbandes und bei der Umlenkrolle an der C-Säule. Ein Ersatz ist äußerst schwierig aufzutreiben. Für meinen VFL Audi 80 quattro konnte ich jetzt noch zwei neue Sicherheitsgurte der Frontiantrieb-Modelle ergattern und diese ohne Probleme umbauen. Dafür geht man wie folgt vor:


    Gurtband komplett abwickeln

    Rolle fixieren

    Gurtband jetzt durch die Rolle durchschieben und den Sicherungsstift herausziehen

    Gurtband aus der Rolle ziehen

    Umlenkrolle C-Säule vom Gurtband abnehmen und um 180 Grad gedreht wieder auffädeln

    Gurtband jetzt zwischen Bodenplatte (wo er auch befestigt wird) und oberen Stift wieder durch die Rolle schieben

    Sicherungsstift wieder reinschieben

    Fixierung lösen und Gurtband aufwickeln lassen.


    Fertig ist der Umbau und der Gurt funktioniert tadellos für die quattro-Modelle

    category1

    lexicon.entry.option.option1
    Audi 80 quattro
    Audi 90 quattro
    Audi Coupe quattro
    Audi (ur)quattro

Share