Schaltung / Getriebe???

  • Hallo,

    wie mein Name schon verrät fahren wir einen Audi 80 B2 Typ 81 bj 1979.

    Seit 2 Tagen habe ich das Problem den 1. Gang bzw. den Rückwärtsgang nicht mehr reinzubekommen.

    1.Gang nur wenn ich die Rückwärtssperre übergehe.

    Da ich vor ein paar Jahren schonmal Probleme mit dem schalten hatte und es an dem Schaltgestänge lag ( da hatten sich einige plastikteile verabschiedet)

    dachte ich es ist diesmal wieder so.

    Also unters Auto gelegt und geprüft.

    Das sieht aber alles gut aus . Nix lose oder weggegammelt. Jetzt frage ich mich , was kann es sonst sein? Getriebe? Oder doch irgendwas ausgenudelt?

    Der Motor hat grad mal 100tkm weg. ....... Vor ca 1 Jahr wurde mal die Kupplung gemacht.


    Für Tipps wär ich dankbar .

    Gruß aus dem Sauerland

    Gunter

  • Nachgefüllt???

    Bei einem Öl das seit 1979 im Getriebe von den Zahnrädern malträtiert wird...

    Das Öl raus und neues rein, da solltest du einen Unterschied merken.

    Wenn aber eh zu wenig Öl drin war kann das Getriebe aber schon gelitten haben.

    Gruß Horst Typ 85

    quattro fahren ist,
    da stecken bleiben,
    wo andere erst gar nicht hin kommen :)

  • Die Menge die ich nachgefüllt habe war sehr gering. Wahrscheinlich fehlte auch nix ….
    Wie gesagt das Getriebe macht keinerlei Geräusche oder Ähnliches . Es hakt auch nix ,

    Ich denke nicht das das der Grund sein kann . Was könnte es sonst noch sein ?

  • Die Gänge gehen ja leicht rein.....

    Es ist quasi eine Verschiebung der Schaltebene . Je mehr ich darüber nachdenke muss es mit dem Schaltgestänge zu tun haben. Alles andere macht keinen Sinn.

    Gruß Gunter

  • Moin allerseits,

    das mit dem Getriebeöl ist eine Sache, aber in dem Fall muß das je ein Problem im Schaltgestänge sein, denn sonst würde der erste Gang auch nicht reingehen, wenn Gunter die Sperre für den Rückwärtsgang überwindet.

    Hat sich die Lage vom dritten / vierten Gang leicht nach links verschoben? Dann hätte ich erstmal vermutet, daß sich die Hülse auf der Schaltwelle leicht verdreht hat.

    Gruß,

    Stefan

  • Moin Stefan,

    ja der dritte und 4. hat sich nach links verschoben.......

    nur wie kann sich die Hülse verdrehen? die sitzt doch auf der verzahnten Welle,.......

    Gruß Gunter

  • This threads contains 10 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!