Posts by quattros1

    Wenn jemand Infos sucht, der kann sich bei mir Melden,


    quattros1@gmx.de



    Gruss,


    Franz



    Quote

    Das Schneider Coupe is ein billig Nachbau vom ABT Urquattro...nur anstelle des Urquattro an handelsüblichen T81/85 ausgeführt...reine Karossensache...nix am Motor oder ähnlichem




    so viel Schmarn auf einmal hab ich schon lange nicht mehr gelesen, einfach mal ein wenig mit den Sachen beschäftigen währ wohl besser.


    1. Schneider = war einer der ersten die solche Teile/Umbauten gemacht hat, diese Firma hat in den 80ern ua. für Audi Teile gemacht und der Bausatz ist so Mitte/Ende der 80er in das Programm aufgenommen worden. Einige haben dann die Teile kopiert und wieder einige haben diese kopierten Teile kopiert und bieten das Heute noch an.


    2. Abt = die haben noch zwei Fahrzeuge selber und der Bausatz konnte bei Abt gekauft werden. Wir haben einen Uri gehabt der solchen Umbausatz hatte, so weit ich noch weiß war es eine 88er Uri-Karosserie aber wann der Umbausatz ran gekommen ist weiß ich nicht mehr.

    von mir auch ein herzlich Willkommen, knutsch :angel:,
    siehste hier ist ein gutes Forum mit netten Leuten :bandit:.


    Der von Dir Rang gefällt mir auch schon gut Audi 80 GLE mit zwei Sternen, weiter so :angel:


    Hm da war doch was mit ablenken, na ja ich schaue mir mal die Quattro Fotos weiter an, kannte die noch nicht :]


    lg,franz

    Mir ist beim Reifen wechseln aufgefallen, das sich die Hinterräder (immer nur ein Rad aufgebockt) weniger als die hälfte wie die Vorderräder drehen, wenn man die mit der Hand antaucht, Vorderräder ca. 2 Umdrehungen und Hinterräder ca. 1 Umdrehung.
    Mir ist das noch nie aufgefallen, kann mir nicht vorstellen das es normal ist, auch wenn über das Hinterrad die Kardanwelle mit bewegt wird.


    Ist jemand so was schon aufgefallen bei Fahrzeugen mit Torsendifferential und Sperrbarer Hinterachse oder hat schon jemand Probleme durch das bekommen?


    Grus,
    Franz

    Da wünsche ich Euch viel Glück, wenn ich mir denke was 2000 versprochen wurde und was die jetzt vor haben, da wird es auch mit ein wenig Druck in der Öffentlichkeit nur wenig Verbesserungen geben für Audi Besitzer die Fahrzeuge haben wo das Modelljahr älter als 10 Jahre ist.


    Wenn man wüsste was Porsche bei Audi zu sagen hat, bzw bald zu sagen hat und dann Porsche über Audi steht, währ es besser Kontakt zu Porsche aufzunehmen, die haben ja etwas für die älteren Autos übrig.


    Vielleicht sollte man Audi mal erklären das man mit Ersatzteile auch Geld verdient, geht auch nicht das wissen die eh schon und haben die Lieferbaren Ersatzteile in den letzten Jahren kräftig angehoben.


    Last doch den Röhrl ein wenig in ruhe, der steht doch eh immer zwischen Porsche und Audi, wenn ich mir Denke wie er zu seinen Fans ist und das alles mit macht da ziehe ich vor ihm den Hut, er ist voll OK und so wollen wir ihn auch noch länger haben.


    Gruss,
    Franz

    Hab einen Bericht wo steht das 3 neue gebaut worden sind, für Frankreich, Japan und Kuwait.


    Vergesst nicht die Sport Rallye Quattro da sind auch welche gebaut worden.


    urihendrik
    Audi Tradition müsste seit einiger Zeit wissen wo die Autos gefahren sind, auch wo Private Quattros eingesetzt worden sind.


    Für den Sport Quattro gibt es leider nicht viel, so weit ich weiß nur
    "Audi Quattro- Sport Quattro Reparaturanleitung 1984" und da ist nicht viel Interessantes drinnen und bei der Reparaturanleitung sieht man nur die Ersatzteile.

    Friesen90er
    beim Rico sind zwei Originale Rallye Quattros und einen hat er für seine Heimische Meisterschaft mal auf gebaut (Basis Serien quattro mit S2 Technik) aber nie gefahren bzw. hat ihn erst fertig gemacht wie ihn der von http://www.audi-rallye-team.de/ gekauft hat.


    Hellrain
    ja 1980 ist ein Fehler es war 1982, mein Gefühl sagt das es sich um kein Einsatz Auto von der Mounton handelt es könnte sein das sie mal Tests mit den gefahren ist.

    das mit den Fahrer hat sich erledigt, da habe ich Infos, ist aber ein Autogross Fahrer, bzw. ist 1982 mit den Autogross gefahren.


    Aber Interessant währe woher die Info ist bzw wo es Fotos gibt da ab 1982 keine Infos mehr habe.


    Gruß,
    Franz

    das mit den 500 Euro ist in Ebay offters, letzten habe ich mal nach Blenden geschaut, nur die Blenden einzeln links für 150 Euro und rechts 180 Euro.


    chaosmm
    klar mit den Platz, ich weiß wie das ist, wie ich meinen 80 Quattro (KK) für 1500 Euro verkauft habe, am liebsten hätte ich den wieder vom Hänger runter gefahren, aber ich hatte keinen Platz mehr und musste mich entscheiden 80er immer im Winter gefahren oder Uri nie im Winter gefahren, Heute würde ich es nicht mehr machen für 1500 Euro so einen zu verkaufen.



    Gruß,
    Franz

    Also wenn ich mir Eure Preisvorstellungen so anschaue, irgendwie komme ich da nicht klar, für ein Coupe 500 Euro bis 1000 Euro, alleine die Doppelscheinwerfern bekommt man nicht unter 500 Euro, wenn ich mir das mal grob zusammen stelle komme ich alleine bei den Scheinwerferblenden, Scheinwerfer, Blinker, Blinkerblende und Frontstoßstange über 1000 Euro wenn ich die gebraucht kaufe.


    Gruß,
    Franz