Posts by Ronn

    Hallo Leute,


    leider habe ich heute schlechte Neuigkeiten für euch :( :( :(


    Aufgrund des geringen Feedback zweck´s der Voranmeldungen bzw. der Absagen, haben der Markus und meine Wenigkeit uns dazu entschlossen, das Grillen für dieses Jahr AUSFALLEN zu lassen!!! :( :( :(


    Gruß
    Ronn

    Hallo Typ 81/85 Fahrer,


    Der Markus Amrhein hat sich auch dieses Jahr wieder bereit erklärt ein Grillen zu veranstalten. (Insider wissen was das für ein schönes Event ist ;))


    Geplant ist wieder ein gemütliches Grillen der Typ 81/85 Fahrer und solche die es vielleicht noch werden wollen. :D


    Mitzubringen: Selbstversorger, wobei das kein Problem darstellt, da es mehrere Supermärkte und Spitzen-Metzger im Nachbarort gibt.


    Vor Ort: Grill,Kohle,große Feuerstelle :evil8:,reichlich Platz zum Zelten, Dusche/WC vorhanden.


    Teilnahme nur mit Voranmeldung, sonst ist keine Planung möglich ;)


    Anreise ab Freitag 10.08.2007 15h möglich, Abreise am Sonntag 12.08.2007


    !!!!Wichtig!!!!
    Bitte Voranmeldung und weitere Info´s beim Markus einholen zweck´s Planung.


    !!!!Kontakt!!!
    Markus Amrhein
    Tel.:0178/7858847
    Email: audi-raudi()t-online.de
    Ort: 63820 Eichelsbach (Elsenfeld/Miltenberg)


    Gruß
    Ronn

    Hei,
    von unten am Behälter ist der Stecker für die Kontrollampe.
    Stecker abziehen und probefahren. Bei mir war der Geber im Behälter defekt.
    Gruß
    Ronn

    Hei Nise,
    mein Beileid! :(


    Es ist halt wirklich so, das in den seltensten Fällen der nächste Besitzer einem Fzg. die gleiche oder bessere Pflege zukommen läßt. Hab ich auch schon mehrfach in meinem Bekanntenkreis erlebt. leider.


    Deswegen verkaufe ich keine Auto´s komplett, wenn dann nur in Teilen.


    Könnte es nicht ertragen das irgendein Spacko in einem meiner liebgewonnen
    Auto´s de grelle macht, oder später das Auto auf´m Schrott wiederfinde.


    In deinem Fall, wenn der Preis stimmt, was jetzt wirklich nicht mehr viel sein kann, und du wirklich so an dem kleinen hängst, dann hole ihn zurück, auf das er besser wird als jemals zuvor.


    Mal ehrlich,was du aufgezählt hast, sind alles Teile die wieder reingeschraubt werden können, solange noch keine Blechtteile rausgeschnitten wurden, sollte sich der Aufwand in Grenzen halten.


    Sonst knabberst du ewig an dem Vorwurf ihn weggegeben zu haben.
    Gruß
    Ronn

    Hei,
    was auch sein kann, ist eine sinkende Förderleistung der Kraftstoffpumpe,
    durch verschleiß oder einen sich langsam zusetzenden Kraftstoffilter.
    Dann müßte er wohl oder übel aich abmagern.


    Hatte mal ein Coupe gekauft, da war das so ähnlich.
    Die Pumpe war festgerostet aufgrund eines total verrosteten Tank´s.


    War aber bis jetzt der einzige Fall den ich bei den Typ85 hatte.
    Einser GTI´S waren da Konstruktionsbedingt zu 100% anfälliger. :O


    Gruß
    Ronn


    P.S. mit Ultraschall wäre ich auch vorsichtig, weil du darfst den Mengenteiler ja nicht öffnen. Wie schon erwähnt werden sie dann nicht mehr dicht. :rolleyes:

    Hei,
    das mit der Lichterorgel kann evtl. mit ner zerschmurgelter Leiterplatte an
    den Rückleuchten bzw. schlechte Masse hinten an den Rückleuchten liegen.
    Auch mal die Pin´s in den Stecker an den Rückleuchten checken, ob die noch silbern sind oder schwarz oxidiert. 8)


    Gruß
    Ronn

    Hei,
    will auch noch mein Senf als Nussschneckenformer dazugeben.


    Alle Sicherungen geprüft???
    Aus nicht vorhandener Erfahrung und gefährlichem Halbwissen ist so eine defekte Schmelzsicherung zu 95,5% der Verursacher beim Elektroteufel. :O


    Gruß
    Ronn

    Hei,
    ich würde mal sagen das da generell was im Argen ist.
    Ich fahre schon seit 14 Jahren typ 81/85, und mußte noch nie, weder bei der K-Jetronik noch KE-Jetronik was verstellen noch einstellen.
    Rein logisch überlegt, wenn du ihn immer wieder fetter stellen mußt, bedeutet das ja, das er irgendwie abmagert. Das kann eigentlich nur über Falschluft passieren. Ich würde jetzt erstmal den Ansaugtrakt ganz klassich auf Dichtheit prüfen.


    Gruß
    Ronn

    Hei,
    also lt. meiner Bosch Kerzenfibel bekommt der WN eine W5DC 0,8mm und Keine WR5DC 0,8mm. Kleine Erklärung zur Bezeichnung.


    W= Sitzform und Gewinde


    R= Ausführungsart, R steht für mit Widerstand genau da ist der Haken!!


    5= Wärmewert kalte Kerze gute wärmeableitung


    D=Gewindelänge und Funkenlage, D steht für Kerzen mit Dichtring und haben eine Gewindelänge von 19mm und bei Kegel 17,5mm


    C= Ausführungsart C= BoschSuper P=Platin S=Silber


    Ich denke das Problem ist, das du Kerzen mit Widerstand bekommen hast, diese passen aber nicht zur Zündanlage.


    Du brauchst also die Kerzen ohne R sprich W5DC und nicht WR5DC.
    Gruß
    Ronn

    Hei,
    habe bei meinem Coupe quattro auch ne BN Komplettanlage drunter,
    hat zu DM Preisen 100 od. 200 DM mehr gekostet als ne komplette von Audi.


    Da mußte ich nicht lange überlegen nur ein halbes Jahr warten ;(
    War ziemlich knapp den die org. war nicht mehr zu retten.


    Vor allen dingen stimmt die Preis-Leitungsgeschichte.


    gruß
    Ronn

    Hei,
    die billigen Töpfe halten eben nicht lange, vor allem wenn ein Kat davor sitzt.


    Die sind meistens nur Alubeschichtet und das Blech von billigster Qualität.
    Freund von mir hatte auf seinem 90er einen von Bosal der war nach 1,5 Jahren und 35tkm durch. Wieder zusammengebrutzelt dann ging er nochmal ein dreivierteljahr.
    Ist allerdings schon 10 Jahre her.


    Ich würde lieber noch etwas sparen und dann was gescheites in Edelstahl holen.


    Sowas wie Jetex/Fortex oder BN-Pipes


    Gruß
    Ronn

    Hei,
    fahren darfst du die schon nur mußt du sie eintragen lassen wenn die größe nicht in den Papieren steht.
    Ist aber kein Problem, kannst dir von deinem freundlichen Audi-Händler ne Freigabe holen.


    Da gabs früher mal einen Ordner, nennt sich Räder und Reifen Handbuch,
    sind nur gelbe Seiten drin. Sofern sie ihn nicht weggeworfen haben ;(


    Dann trägt das der Prüfer ohne mucken ein.


    Gruß
    Ronn

    Hei,
    ein Dickes Lob nochmal an alle Teilnehmer,habt euch echt wieder vorbildlich verhalten!!!!!


    Hat auch riesig spaß gemacht,auch wenn´s anstrengend ist und wenig schlaf gibt.Die Leute,die Sache ansich,das Wetter (dieses Jahr das erste Audi-Treffen ohne Regen). Einfach alles hat gepasst.


    Ab ende März 2006 weiß ich ob ich das Gelände wieder bekomme,könnt schonmal mit dem Daumendrücken beginnen,will auf jedenfall wieder das erste Sep.Wochenende haben,hatten da immer Glück mit dem Wetter.


    Ist dann sogar das 5mal. wo es in Lengfeld statt findet.


    @Susanna: Danke für die CD,ist angekommen.


    Gruß
    Ronn

    Hallo,
    hätte hier noch vier Reifen im Angebot:
    4 Stk. Fulda Carat Attiro 185/60R14 82H
    Hergestellt 2000 Profiltiefe 2x 6,0mm 2x 7,0mm
    Für zus. 80 Euro+Versand


    4 Stk. Ronal 16 Speichen 6x14H2 Et45
    Lochkreis 4x108 KBAnr. 40309
    Zustand gut, nicht Krumm oder ähnliches.
    Felgenhörner sind teilw. leicht angeschrammt,
    aber nix was man mit Schleifpapier und Farbe wieder
    hinbekommt.
    Für zus. 80 Euro+Versand

    Bei Interesse können Bilder gemailt werden, Versand ist auch
    möglich.


    Gruß
    Ronn

    Hei,
    bei den Org. Audidämpfern gibt es ne lange Hazetnuss für die Überwurfmutter für die Stoßdämpfer.
    Es gibt zwei verschiedene, eine dünnere für die vorderen Federbeine, und bei Quattro´s eine etwas dickere für die hinteren Federbeine.
    Um die Bilsteindämpfer einzubauen brauchst für vorne und hinten jeweils eine eiigene Spezialnutmutter.
    Kosten das Stück bei Sandtler ca. 6 euro + Porto.
    Die brauchst du auch, weil die Muttern der Dämpfer mit 120NM fest zu ziehen sind.
    Das kriegst du mit ner Rohrzange nicht hin, damit beschädigst du nur die Mutter.
    Eine Rohrzange hat nichts beim Fahrwerksumbau zu suchen.
    Sonst hast du später Klapper,Polter Geräusche weil sich wieder was gelöst hat.
    Sämtliche Fahrwerkschrauben sind zu ersetzen, die du löst.
    Kostet nicht viel aber du bist auf der sicheren Seite.
    Und die Nuss für die Nutmuttern von den Domlagertellern
    gibts auch von Hazet für kleines Geld.
    Gruß
    Ronn


    Ach ja, fahre auch seit einem Jahr in meinem Quattro Bilstein B8 Sprint mit Eibach Federn, und fährt sich Top 100 mal besser als der Koni Müll.

    Hei,
    so häßlich ist der Breitbau nicht, ich würde sowas zwar nicht
    machen wollen, aber das ist eben der Stil der 80er gewesen.
    Würde auch so Breitbau in meine Sammlung stellen, wenn der bloß nicht soviel Platz wegnehmen würde! :]
    Gruß
    Ronn

    Hei,
    auf der sicheren Seite biste, wenn du dir ein Typ 89 20V
    Automatik holst. Dann passt alles.
    Die Dinger sind zwar selten, wurden aber gebaut.
    Gruß
    Ronn