Arretrierung Fahrertür funktioniert nicht mehr

  • Hallo zusammen,

    ich habe eine Frage und ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen da ich auch nach intensivem Suchen keine Antwort auf meine Frage finden konnte.

    Bei meinem Coupé funktioniert fahrerseitig die Arretrierung der Tür nicht mehr.

    Das es irgendwie mit dem Türfeststeller zusammenhängen muss ist für mich klar. Ich weiß allerdings nicht was genau kaputt sein könnte. Spricht das dafür dass der komplette Feststeller hinüber ist oder könnte man das Teil nach Ausbau ggf. reparieren? So wie ich das sehe ist ein neuer Feststeller nicht mal eben zu bekommen. Bei gebrauchten sieht es auch nicht einfacher aus. Sollte ich irgendwann meine Türpappen runter nehmen müssen, möchte ich dieses Thema gleich mit angehen und möchte somit vorbereitet sein.

    Hat jemand eine Idee was die genaue Ursache sein könnte?

  • Da wirst du nichtumhin kommen die Türpappe unter zu nehmen und nachzuschauen. Wennd er Feststeller hin ist hier im Teilemarkt einen suchen und gut ist. Die Dinger im Normalfall nicht kaputt. Da sollte sich schon jemand finden, der einen abgibt.



    Gruss Markus

  • Kann ich Dir mit dienen und Unna ist ja auch nicht wirklich weit wech :D

    1977er Passat LS
    1981er WN Coupe GT 5S
    1990er 100er Turbo Sport
    2000er A6 Avant 2,7 Biturbo
    1985er JS Coupe
    2008er S5 4,2FSI

    1982er KE aus Erstbesitz im Aufbau und hoffentlich irgendwann mal fertig erledigt


    Wir sind hier nicht bei "Wünsch dir was", wir sind hier bei "So isses"!!!


    Ich kenne meine Grenzen. Ich überschreite sie ja oft genug !!!

  • Danke euch für die Antworten. Dann werde ich mich bei Zeiten tatsächlich mal darum kümmern den Feststeller zu wechseln. Bezüglich Ausbau habe ich in alten Themen gewühlt und es so verstanden, dass die Niete auf Seiten der Karrosserie auszubohren ist und auf der Türseite zwei Schrauben zu lösen sind. Bekomme ich den Feststeller dann einfach so durch das innere der Tür herausgezogen? Bezüglich Wiedereinbau ist seitens Audi an der Stelle der ausgebohrten Niete eine Rändelniete vorgesehen, die zu verpressen wäre. Ich besitze jetzt kein spezielles Werkzeug hierfür aber ich habe von Lösungen mit Sicherungsbolzen und Sprengring gelesen. Hat damit jemand Erfahrungen gemacht bzw. Tipps welche Alternativmöglichkeiten es zur Befestigung gibt? Oder bleibt mir nur die Option mit Hammer oben drauf und von unten gegenhalten?


    Fünfendercoupe und Schludde: Danke für euer Angebot!! Ich denke ich werde mich bei einem von euch per PN melden, da ich ungern das alte Teil ausbauen möchte, ohne Ersatz da zu haben.

  • This threads contains 6 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!