Urquattro Getriebe umbauen

  • Hallo zusammen,

    ich bin zwar bereits seit 2002 Mitglied habe aber länger nichts geschrieben.


    Ich fahre einen 83'er Urquattto mit 20V 3B und großem Leistungsumbau.

    Da sich nun mein 4H Getriebe verabschiedet hat bin ich auf der Suche nach Alternativen.

    Ich habe noch ein AAJ mit 108'er Flanchen liegen.

    Passt das mit dem originalen Differential?


    Wenn jemand eine gute Quelle für eine Getriebeinstandsetzung und Verstärkung hat wäre ich euch dankbar.


    Danke für Eure Unterstützung

    Gruß Daniel

  • Danke Markus,

    das habe ich mir schon gedacht.

    Gibt es für den Uri ein passendes Diff für das AAJ Getriebe oder welchen GKB kann ich mit dem Uri Diff noch fahren.

    Für den 6-Gang Umbau wird man auch nicht mehr so leicht an alle Teile kommen.


    Gruß Daniel

  • Die HA-Diffs der "normalen" Typ 85 5-Zylinder quattro's passen alle zum AAJ. Aufgepasst: Es gibt die Dinger mit 100mm- und 108mm-Antriebswellenflansch. Das AAJ ist nicht stärker, als das bis jetzt verwendete 4H-Getriebe. Auch für das 6-Gang-Getriebe brauchst du eines der erwähnten HA-Diff's.


    In Sachen GKB's schaust Du am besten hier rein



    Gruss Markus

  • Moin,


    wenn dein vorhandenes Uri Diff. noch gut ist, kannst du auch das AES Getriebe nehmen. Hat auch eine 3,89er Übersetzung. Ist angenehm lang übersetzt für Strassenbetrieb. Fahre selbst das AES Getriebe (und Uri Diff.) mit 330PS und knapp 400Nm. Für meinen Fahrstil ist es perfekt.


    6 Gang Umbau ist nicht ganz trivial und auch recht teuer. Würde ich nur bei brutalen Leistungssteigerungen und Drehmomenten über 500Nm empfehlen..... oder wenn man wie eine WIldsau fährt ^^


    Gruß Marco

  • ... oder wenn man wie eine WIldsau fährt ^^


    Gruß Marco

    Was willst Du denn damit sagen ? :P

    Gruß Alex


    Kekse.jpg


    Aus Tradition, ohne Audi Tradition !

    Let me get this straight... Your engine is 1.9 liters and my Pepsi is 2 ?
    The 80s knew how to do a soundtrack.


    1954 Chevrolet Bel Air (#Amber)

    1967 Ford Mustang Fastback (#Eleanor)

    1971 Ford Torino (#Ruby)

    1971 Dodge Demon 340 (#Delilah)

    1971 Plymouth GTX - one of 2211 (#Aurelia)

    1984 Audi 80 CC 2 Türer - Umbau auf quattro mit B4/B5 Bodengruppe und Achsen, 07K Antrieb und einigen weiteren Goodies (#Emily)

    1985 Audi 80 quattro (absolutes Kassengestell und riesen Baustelle) (#Leela) Teilespender für #Emily
    1987 Audi 80 GT (#Lisa)

  • Danke Marco,

    die 350PS hat es auch super ausgehalten, damals noch mit K26/27 aber leider sind heutzutage die 500nm schnell erreicht und die Karosserieanpassungen beim 6-Gang Umbau will ich definitiv vermeiden.

    Ein AES Getriebe habe ich auf die schnelle nicht gefunden.

    Ich halte jetzt Ausschau nach einem Getriebe zum weiterfahren und lasse das 4H instandsetzen.

    Mal sehen wie die Suche nach einem geeigneten Dienstleister verläuft.


    Gruß Daniel

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!