Agei und die Beseitigung der 90er Jahre

  • Hallo und Guten Abend,


    nachdem ich mich vor ein paar Wochen schon mal kurz im Vorstellungsbeitrag gemeldet habe, möchte ich hier ein neuen Beitrag Eröffnen.


    Zu mir:


    Ich bin der Alex und mittlerweile 26 Jahre alt und komme aus dem Spessart, genauer Frammersbach. Meine Arbeit ist das bauen von Großküchen, Verarbeite also Edelstahl den ganzen Tag und dünner Ausführung. Dadurch sind mir Blecharbeiten eigentlich am liebsten. Hobbys habe ich genügend wie Laufen, Radfahren (Bergab), Fussball, Schwimmen, Skifahren........naja alles Spaß macht und Geld kostet und nebenbei "bastel" ich an Autos. Komme eigentlich aus dem Lager mit Heckantrieb und Blitz im Kühlergrill aber ich erfreue mich an allem was alt ist, was mir optisch gefällt oder sonst mit Technik zu tun hat. Mein Geschmack würde ich nicht auf alltäglich beschreiben, aber ich hoffe es bleibt bei diesem Projekt alles im Rahmen. Besitze zwei Opel Kadett C und jetzt noch einen (zwei) 90er Quattro.

  • weitergehts


    Kleine Geschichte zu dem Auto:


    Der Quattro wurde 2006 von meinem Bruder in Wittlich bei einem bekannten Audi Quattro Händler gekauft und ca. 2-3 Jahre alltäglich gefahren. In dieser Zeit wurde er ganz normal gewartet und gefahren. Danach wurde er abgestellt weil er gegen ein anderes Fahrzeug getauscht wurde. Zu der Zeit hatte er leichte Rostansätze die ich und mein Vater damals beseitigten. Nach ca. 2-3 Jahren wurde er wieder zum leben erweckt und war beim Quattro Spezi GMG und der hat das mit den Sperren wieder gerichtet (ich denke an den Zügen) und tauschte ein paar Hochdruckschläuche. Vor zwei Jahren zog er auf eigenen Rädern in meine Garage um, wo er halb auseinandermontiert steht.


    Jetzt nehme ich mich dem ganzen mal an, da mom keine anderen Projekte anstehen. Mit meinem Bruder muss ich noch verhandeln, grünes LIcht gabs aber gestern.


    Ausgangsituation:


    - Lackierung Hellblau Flip Flop oder Effektlackierung


    - Türen umgebaut auf A4 Griffe ohne Schloss mit Funkfernbedienung, somit hat er irgendwie ein Problem mit der Wegfahrsperre


    - Lenkgetriebe saut


    - Kühler undicht


    - Innenausstattung vorne ziemlich abgerockt


    - kleiner Optische und technische Mängel


    - kaum Rost an der Karosse (denke komme ohne Schweißen aus)


    So schaut der Plan aus:


    - Komplettlackierung (Orginalfarbe/Orginalzustand?)


    - technisch in Guten Zustand bringen


    - kleinere Optische Korrekturen


    - Türen auf Original zurückrüsten


    - Elektrikproblem evtl mit anderem Kabelbaum beheben


    so jetzt mal Bilder vom Istzustand





    um den Wagen am Schluss zu komplettieren und ein Baumuster zu haben hab ich mir den hier zugelegt





    Übrigens: Der mit der Käppi bin ich. Ich hoffe ihr habt nix gegen Leute die ne Basecap tragen (hab da sowas gelesen) :) mach ich auch selten ;) ich denke doch das ich keiner von der Sorte bin die öfters mal in diese Schublade gesteckt werden.


    mit dem Umbau auf Türen habe ich schon gegonnen. Konnte vor einiger Zeit Türen die Wenig Rost hatten besorgen





    Vorder Türen sind erstmal entrostet und grundiert



    Mit der Zeit werden einige Fragen kommen. Technisch bin ich keine Schraubergott, das gebe ich offen zu. Ein bisschen faul im Informationen beschaffen bin ich auch und frage gerne in guten Foren, bevor ich tausende Bücher oder Internetseite durchwühle.


    MFG Alex

  • Schönes Projekt, viel Spaß beim Puzzeln.


    Übrigens: Der mit der Käppi bin ich. Ich hoffe ihr habt nix gegen Leute die ne Basecap tragen (hab da sowas gelesen) :)


    Dachte zuerst da steht der H-P.... :D (nur für Insider, kannst Du wahrscheinlich nichts damit anfangen.


    Denke hier im Forum wird dir geholfen. Wenn Du noch Teile suchst, hab extrem viel Limo Typ85 Teile auf Lager.


    Gruß Thomas

    sgzqo2ps.jpg

    1985er 4000 CS Quattro (JT), LY7Y (Papamobil)
    1986er 80 GT Turbo Diesel (CY), LY7U :whistling:
    1986er 80 GTE Quattro (PV), 2-Türer, LY7U
    1986er 100 CS Quattro (KU), LY7Y

  • Na dann wünsche ich auch ein herzlich willkommen und viel Spaß an deinem Projekt.


    Wer hat was gegen Käppi's ?! Ach, hier hat jeder was ! Aber meistens nur Positives !!! :thumbsup:

    Dachte zuerst da steht der H-P.... :D (nur für Insider, kannst Du wahrscheinlich nichts damit anfangen.)

    H.-P. in jungen Jahren, oder was ? 8o

  • 90er und 80er CD VFL hatten die Dachrinnen immer Alu poliert (waren ja die Luxusversionen) und 80Q VFL auf Wunsch.

    Dem muss ich widersprechen: Die quattro-Versionen des 90ers hatten serienmäßig immer die matt anthrazitfarbenen Regenrinnenleisten und kederlose, komplett schwarze WSS- und Heckscheibendichtungen ... und der werkseitige Heckspoiler der quattro-Limos fehlt an dem Exemplar auch.


    Aber vielleicht fährt der quattro ja auch "inkognito"; der Vorbesitzer meines 90Q trieb das sogar so weit, dass er die Heckscheibe und die hinteren Dreieckfenster ohne die 'quattro'-Schriftzüge orderte :whistling:


    Ich denke jedoch, dass es sich bei beiden Fahrzeugen um Fronttriebler handelt:

    • Der Kofferraumboden (Bild 3) des hellen 90ers liegt mir zu tief für einen quattro; zumal er hinterm Tank auch noch abfällt (statt anzusteigen, damit das Differential drunter Platz hat.
    • Der dunkle 90er hat hinten Rahmenkopfstützen; die Quattros haben aber serienmäßig die Sportinnenausstattung mit in die Rückenlehne integrierte ausgeformte Kopfstützen
    • Auf dem "Käppibild" müsste bei der Perspektive bereits der querliegende Endtopf der quattro-Versionen unter der Heckschürze zu sehen sein;ist aber hier nicht der Fall
    • Die Edelstahl-Inlets der Türgriffe sind beim quattro schwarz und nicht blank
    • 'last-but-not-least': Das 'quattro'-Emblem am Heckdeckel fehlt ;)

    "L E B E N" . . .


    ... ist das langsame Ausatmen der Vergangenheit
    und das tiefe Einatmen der Gegenwart,
    um genügend Luft für die Zukunft zu haben.

    Edited 2 times, last by Lo. ().

  • Eben,


    der schwatte ist kein Quattro, da blanke Regenrinne und Fensterrahmen und Standard -Innenausstattung,


    aber der Roland kann ja auch nicht alle wissen, (oder schreibt nur manchmal ein wenig fix ohne richtig zu gucken 8) ).


    Gruß Carsten

  • This threads contains 120 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!